Veränderung braucht Mut und kristallklare Visionen

Pont du Clair in Mainz-Gonsenheim
Jede Modernisierung muss heute gewandelten Wohnbedürfnissen Rechnung tragen und zeitgemäße Wohnraumlösungen bieten. Doch bei der Umnutzung historischer Architektur ist weit mehr gefragt: Erfahrung, Weitblick, Inspiration und Mut.

Mit dem Anspruch, durch die Revitalisierung des Kasernen-Ensembles Pont du Clair neue, attraktive Lebensräume zu schaffen, bringt BG seine jahrzehntelange Altbaukompetenz in diese Aufgabe ein. Basis der Revitalisierung ist ein Architekturkonzept, das konsequent ein Leitmotiv verfolgt: die verschwenderische Belichtung und großzügige Erschließung der Wohndomizile. Schlüssel für die Umsetzung dieser Idee ist ein für den Geschosswohnungsbau wegweisend neuer Umgang mit Elementen moderner Glasbau-Architektur.