Gut für Körper und Geist. Sofort entspannt

Wohnen am Wiesental: Hier genießen Sie Natur in ihrer reinsten Form. In der Nähe zum Stadtteil Ehrenfeld entsteht für Sie komfortables Wohneigentum, das den unterschiedlichsten Lebensphasen und Wohnbedürfnissen gerecht wird.

Jeder Bochumer verbindet mit dem Begriff „Wiesental“ Naherholung, Natur und frische Luft. Spricht man vom Wiesental, sind das nur einige Assoziationen, welche die Augen der Anrainer dieser innerstädtischen Oase zum Leuchten bringen. Erholsame Spaziergänge auf gepflegten Wegen, Sonnenbäder auf weitläufigen Wiesen, ein erfrischendes Bad oder kräftige Schwimmzüge unter freiem Himmel und natürlich Kinderlachen mit Familienidylle; all das finden Sie hier am Wiesental. Und das nur fünf Fahrminuten von der Innenstadt entfernt!

Nach etwas mehr als der doppelten Fahrzeit erreichen Sie im Bochumer Süden den Kemnader Stausee, der Ihnen weitere Optionen in Sachen Spazierengehen, Wassersport oder auch Radwandern bieten kann. Wir sind uns sicher, natürlicher kann man in einer großen Stadt nicht wohnen. Hier wohnen Sie in mehr als einer Hinsicht zukunftssicher. Wie bei formart üblich werden die Gebäude nachhaltig geplant und gebaut. In Kombination mit dem natürlichen Umfeld und der innenstadtnahen Lage werden Sie auf lange Sicht feststellen: ein kluges Investment.

Mitten im Herzen einer lebendigen Region

Dass Bochum unter den Städten des Ruhrgebiets eine hervorragende Rolle als Kulturstadt einnimmt, ist nicht erst seit dem Kulturhauptstadtjahr 2010 bekannt. Die 362.000-Einwohner-Stadt ist nicht nur wegen der Ruhr-Universität, des legendären Schauspielhauses, des Festivals Bochum-Total, des Bergbaumuseums und der Zeche Bochum eine kulturelle Hochburg in NRW. Dieses breite Spektrum an Angeboten zieht Begeisterte aus allen Altersklassen in die Metropole. Sie erledigen Dinge gern zu Fuß? Dann wird es Ihnen von hier aus besonders leicht fallen. Alle Dinge des täglichen Bedarfs erreichen Sie vom Graffring aus in weniger als 300 Metern, an der Hattinger Straße. Dort finden Sie einen Supermarkt, die Sparkasse und diverse Dienstleister.

Auch sind viele Fachhändler, Bäcker und gastronomische Einrichtungen wie ein indisches und ein griechisches Restaurant an der Hattinger-Straße aufgereiht. Alles da? Alles nah! Im Umkreis von nur einem Kilometer gibt es zwei Kindergärten, eine Grundschule sowie weiterführende Schulen, wie zum Beispiel das Graf-Engelbert-Gymnasium. Den öffentlichen Nahverkehr erreichen Sie mit den Straßenbahnlinien 308 und 318 ebenfalls an der Hattinger Straße. Die Autobahnen A 40, A 43 und A 44 sind in wenigen Minuten Fahrzeit über den Oviedo-Ring zu erreichen.

Bildquelle:
© formart GmbH & Co. KG