Lösungen für die Netzebenen 2 bis 5 aus einer Hand

GSS Grundig Systems kooperiert mit homeway

24.07.2020 // Autor: homeway / GSS

Die GSS Grundig Systems GmbH, ein führender Anbieter von Kopfstationstechnik, Hospitality-Systemen und Empfangstechnik, kooperiert mit der homeway GmbH, dem Spezialisten für Multimedia Inhouse-Netze. Gemeinsam können so Lösungen für die Netzebenen 2 bis 5* aus einer Hand angeboten werden.

Durch die Kooperation mit homeway, dem Spezialisten für Multimedia-Inhouse-Netze werden die bei der GSS GmbH bereits bestehenden Aktivitäten in den Bereichen Kopfstationstechnik, Hospitality-Systeme (inkl. IPTV) und Komponenten für Mehrteilnehmeranlagen durch modulare Verkabelungssysteme mit höchster Flexibilität bei Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 100 Gigabit/s hervorragend ergänzt. Die Komponenten der GSS GmbH eignen sich für den Empfang und die Verarbeitung von TV-Signalen und die Bereitstellung von Zusatzdiensten. Die Komponenten von homeway sind für die Erstellung von Inhouse-Netzen besonders geeignet.

Videokonferenz zur Kooperation

Personen im Bild:
Hr. Teschner, GSS  /  Hr. Stegner, homeway
Hr. Kemmann, homeway  /  Hr. Kirschner, GSS

Die Produkte und Geschäftsfelder der GSS Grundig Systems GmbH und der homeway GmbH ergänzen sich speziell auch aus Kundensicht sehr gut und können daher perfekt zu einem System kombiniert werden. Die Verteilung der Signale erfolgt sowohl über Glasfaser-Leitungen, wie auch über Koaxialkabel (Kupfer). Auch die Wandlung von elektrischen Signalen auf optische Signale ist möglich.

Die Systemlösungen der Kooperationspartner ermöglichen Anwendungen, die besonders in Hotels, Boardinghäusern, Wohnheimen sowie Wohnobjekten, die ein eigenes TV-Signal oder vergleichbare Anwendungen und Dienste anbieten, zum Einsatz kommen.

Blockschaltbild Empfang internationaler Programmpakete
mit GSS und homeway Komponenten

Eine Steigerung der Projektanzahl sowie die gemeinsame Erschließung weiterer Märkte sind die Zielsetzung der Vertriebspartnerschaft zwischen der GSS GmbH und der homeway GmbH. Erste gemeinsame Projekte werden bereits aktiv umgesetzt. Beide Vertragspartner bringen sich zudem gegenseitig bei potenziellen Kunden für geeignete Projekte ins Gespräch.

Robert Kirschner, geschäftsführender Gesellschafter der GSS Grundig Systems GmbH erklärt dazu: „Mit der homeway GmbH haben wir einen perfekten Kooperations-Partner, der unser Produkt- und Serviceangebot mit leistungsfähiger Verteil-Infrastruktur ergänzt. Die noch junge Partnerschaft hat sich bereits in der Umsetzung hervorragend bewährt.“

Harald Kemmann, Geschäftsführer der homeway GmbH ergänzt: „Mit der Entwicklung des weltweit ersten Verkabelungssystems für den Wohnbereich haben wir Maßstäbe gesetzt. Die einzigartige Modularität des homeway Systems ermöglicht höchste Flexibilität bei Übertragungsgeschwindigkeiten, die nun durch die Kooperation mit der GSS Grundig Systems GmbH nochmals eine Steigerung zu mehr Leistungsfähigkeit erfährt.“

* Netzebene 2 = Ebene Kopfstationen; Netzebene 3 = Ebene Straßenverteiler; Netzebene 4 = Ebene Hausverteiler; Netzebene 5 = Ebene Wohneinheiten

Über die GSS Grundig Systems GmbH:

Die GSS Grundig Systems GmbH wird von den beiden geschäftsführenden Gesellschaftern Robert Kirschner und Norbert Teschner geleitet und beschäftigt aktuell rund 40 Mitarbeiter. Der Sitz der GmbH ist auf dem traditionsreichen ehemaligen Grundig-Gelände in Nürnberg.

Große Innovationskraft sowie erstklassige, hohe Qualität und Vielseitigkeit ihrer Produkte und Systeme – dafür steht die GSS Grundig Systems GmbH. Das Kerngeschäft als Komplettanbieter umfasst die Entwicklung und den Vertrieb von Kopfstationstechnik, Hospitality-Systemen (IPTV), Komponenten für Mehrteilnehmeranlagen, Satelliten-Empfangsantennen, LNBs, Zubehör sowie die dazugehörigen Services.

Die GSS Grundig Systems GmbH ist weltweit in rund 70 Ländern aktiv. Für den internationalen Vertrieb verfügt die GSS GmbH über eigene Niederlassungen im Nahen Osten und in Afrika: In Dubai sitzt die Vertriebsgesellschaft GSS Grundig SAT Systems Middle East, in Ägypten die GSS Grundig Systems Africa. Durch diese Beteiligungen ist die GSS in den beiden wichtigen und umsatzstarken Wachstumsregionen des Nahen Ostens und Afrikas stets mit eigenen Strukturen präsent. Auch im europäischen Ausland, vornehmlich im östlichen Europa und weiteren zukünftigen Wachstumsregionen, ist die GSS Grundig Systems GmbH mit einem eigenen Vertrieb aktiv.

Weitere Informationen auch unter: www.gss.de