Das war die polis Convention Digital 2020

Die Teilnehmer der ersten digitalen polis Convention zeigten großes Interesse an den Multimedia-Inhouse-Netz Lösungen von homeway.

27.08.2020 // Autor: homeway

Dieses Jahr nahmen wir vom 13. bis 14. August an der ersten digitalen polis Convention teil. Statt – wie im letzten Jahr – nach Düsseldorf zu reisen, fand der Dialog mit den Teilnehmern der digitalen polis Convention über unser neues homeway Online-Studio statt.

Wie schon im letzten Jahr, gab es auch auf der digitalen polis Convention einen regen Austausch mit führenden Unternehmen der Stadt- und Projektentwicklung sowie den Städten und Gemeinden .

„Wege zum professionellen Home-Office“ war für viele Teilnehmer – aus aktuellem Anlass – ein wichtiges Thema. Mit Multimedia-Inhouse-Netzen – verbunden mit der Möglichkeit Glasfaser bis an den Schreibtisch zu bringen – konnten wir eine Lösung präsentieren, die viele Teilnehmer überzeugte.

Eine Aussage fiel dabei besonders häufig: „Digitalisierung will ja jeder, nun muss auch die Bereitschaft da sein, hier zu investieren.“
Umso überraschter waren die Besucher unserers virtuellen Messestandes, dass die notwendige Infrastruktur, um Home Office mit hoher Bandbreite zu realisieren, durch ein modernes Home Wide Web von homeway längst bezahlbar geworden ist.

Die Vorstellung unseres neuen WLAN Touch ac Access Point, der optimal dosiertes WLAN in jedem Raum ermöglicht und dabei so gestaltet ist, dass er in das Schalterdesign integriert werden kann, fand großen Zuspruch. „Tolles Produkt“, „State of the Art“, waren oft gehörte Kommentare.

Auch unser neue eingerichtetes homeway Online-Studio fand großen Zuspruch. Der Auftritt wurde von den Besuchern als professionell und seriös beschrieben.
Das Fazit zur ersten digitalen polis Convention fällt also eindeutig aus: Ein großer Erfolg!

Total Open Access Haus

Mehrfamilienhaus mit Multimedia-Inhouse-Netz von homeway